• Bogensport im SV Fortuna Schapdetten e.V.


Gesundheitlicher Präventionssport

Demo Image

Bogenschießen ist ein gesundheitlicher Präventionssport für jedes Alter. Neben körperlich behinderten Menschen profitieren auch Sportler mit therapiebedürftigen gesundheitlichen Einschränkungen vom Bogenschießen. Die therapeutischen Anwendungsfelder werden dich überraschen!

Erwachsene/Senioren

  • Steigerung der physischen Leistungsfähigkeit
  • Kompensation und Verzögerung von Gelenkarthrose
  • Haltungsprophylaxe
  • Prävention bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen
  • Erhalt und Erhöhung von leistungs- und vitalitätsbeeinflussenden Hormonen
  • Osteoporoseprävention
  • Sturzprophylaxe
  • Schutz vor Altersdiskriminierung und Ausgrenzung

Von Fachärzten als Präventionssport empfohlen

  • Kinder mit einer Störung des Redeflusses
  • Kinder mit einer Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung
  • Patienten mit einer akuten Burnout-Erkrankung sowie zur Vorbeugung
  • Parkinson-Patienten zum Erhalt der Feinmotorik
  • Patienten nach einem Bandscheibenvorfall zur Kräftigung der Rückenmuskulatur sowie zur Prävention
  • Zur Förderung von kognitiven und soziale Fähigkeiten
  • u.a.

Sprich mit deinem Facharzt oder Therapeuten über die Gesundheitsprävention "Bogenschießen"!


Das könnte dich auch interessieren!

Unsere Bogensportanlage in Schapdetten

Wir nutzen OnlyOffice

Projekte CRM Dokumente

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen